karte_kanada_04-2014 BurnabyComox ValleyCranbrook und FernieGoldenInvermereKelownaLangleyMaple Ridge und Pitt MeadowsNanaimoNorth VancouverVancouverWinnipegRegion New BrunswickBellevilleRegion OntarioRegion QuébecLakelandsPembertonWhistlerSquamish

Kilarney Secondary School

Die Killarney Secondary School liegt im beliebten Stadtteil Killarney. Die Schule ist die größte Secondary School der Stadt. Aufgrund der Größe ist das Angebot sehr breit gefächert. Eine Besonderheit ist das Fine Arts Programm, welches das umfangreichste von Vancouver ist. Das Musikprogramm der Killarney Secondary School ist international anerkannt und genießt einen ausgezeichneten Ruf. Darüber hinaus haben die Schüler des Theaterprogramms zahlreise Preise für ihre Aufführungen gewonnen. Auch die Business Education und Technik Kurse erreichen ein hohes Niveau.

Besonderheiten der Killarney Secondary School

Die Killarney Secondary School wurde im Vergleich mit anderen High Schools der Provinz als Top School in British Columbia ausgezeichnet. Die Mathematikkurse der Schule haben im Vergleichstest der University of British Columbia mehrere Jahre in Folge die vordersten Plätze belegt.

Fächerangebot

  • Sprachen:
    Englisch, Spanisch, Französisch, Japanisch
  • Mathematik und Naturwissenschaften:
    Physik, Chemie, Biologie
  • Geistes- und Sozialwissenschaften:
    Sozialkunde, Wirtschaftskunde, Rechtslehre, Psychologie
  • Sport und Gesundheit:
    Outdoor Education, Schwimmen, Fussball, Basketball, Volleyball
  • Technik und Informatik:
    Netzwerktechnik, Informatik
  • Bildende Künste:
    Musik, Theater, Töpfern, Grafikdesign, Innenarchitektur

Die aufgelisteten Fächer sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.

Gastfamilien und Betreuung

Die Schüler wohnen während der High School Aufenthalte an der Killarney Secondary School in Vancouver bei netten Gastfamilien. Die Familien wurden vom Schuldistrikt ausgewählt und sorgfältig überprüft. Die Gastfamilien freuen sich über ihren Gast, erwarten aber auch Interesse und Eingliederung in das Familienleben. Auf diese Weise werden High School Aufenthalte in British Columbia, Kanada, zu einem ganz persönlichen Erlebnis.

Programmübersicht

  • Aufenthaltsdauer:
    5 und 10 Monate
  • Spätester Bewerbungstermin:
    bis 8 Wochen vor Abreise
  • Lage:
    Stadtteil Kilarney/Vancouver, British Columbia
  • Einwohner:
    ca. 600.000
  • Schülerzahl:
    2.000
 
Geprüfte Qualität

Mehr von GIVE

Ausgezeichneter Spezialist

Newsletter